Donnerstag, 13. November 2008

Es geht wieder los...

...aller guten Dinge sind drei. So auch demnächst! Vielleicht schaffen wir den Bus bis dahin. Ich bin aber sehr vorsichtig geworden was solche Planungen angeht. Aus bekannten Gründen... ;)

Mittwoch, 12. November 2008

Fein fein...

Stipvisite beim Lacker. Gut sieht es aus. Unterboden schon in Wagenfarbe, geil!!! Leider gab es auch einen Dämpfer. Die Heckklappe hatte unbemerketen Lochfrass am Scheibenrahmen. Mist jetzt muss schnell Ersatz her. Ärgerlich...

Donnerstag, 30. Oktober 2008

Endlich wieder schrauben..

Nach langer Abstinenz heute mal wieder ein bisschen geschraubt. Herrlich! Warum ich mir zum Schrauben immer die kalte Jahreszeit aussuch ist mir allerdings völlig schleierhaft.
Da der Mex nu doch nicht verkauft wird habe ich mich mal dran gemacht die Traggelenke zu wechseln. Wobei ich natürlich erstmal nur ausgebaut habe. Das Pressen passiert dann morgen, dann alles wieder zusammen und es geht dem Motor an den Kragen. Bis April soll die Blase dann wieder rollen...



Hat doch was...

Mittwoch, 1. Oktober 2008

Weiter gehts..

Nachdem die letzten Monate nicht ganz klar war ob und wie es weiter geht hier nun die Fortsetzung. Ja manchmal spielt einem das Leben einen Streich nach dem man sich erstmal wieder fangen muss. Dafür jetzt aber umso motivierter. Der Bulli geht morgen zum Lacker!!!!! In der Zwischenzeit muss noch ein wenig vorbereitet werden damit der Zusammenbau nachher einigermaßen glatt läuft. To be continued...

Bis morgen muss er noch warten. Aber immerhin: aussen Toppits, innen Geschmack!

Dienstag, 15. April 2008

Lange her...

...der letzte Eintrag hier. Aber so ist das manchmal. Mal läuft es wie am Schnürchen und dann gibt es Tage/Wochen/Monate das scheint so rein gar nichts zu klappen. Aber was solls. Der Mex läuft, nach einem Austausch des Kühlluftthermostates, vorläuffig wieder. Jetzt muss ich "nur" noch die Traggelenke neu machen und die Saison kann doch noch beginnen.

Aber erstmal geht es nach Barcelona. Nur ein paar Tage aber ich dachte das gönn ich mir.


Sonntag, 24. Februar 2008

Der Dicke...

...auch am Dickholmer ging es weiter. Die Achskomponenten gehen jetzt so nach und nach zum Beschichten und wenn der Bulli beim Lacker steht kann ich endlich in die Halle und die Karosse fertig schweissen. Ich bin immernoch zuversichtlich das der Haufen bis zum BugIn läuft. Die Hoffnung stirbt zuletzt...

...für sowas ist dann immer Zeit?!?

Zeit für ein update...

...lange nichts mehr passiert hier. Was nicht heisst das nichts passiert wäre. Der Bus ist jetzt bereit für den Lacker. Jetzt muss nur noch ein Termin gemacht werden und dann geht es los! Endlich, ich hab ja schon nicht mehr dran geglaubt.

Mittwoch, 23. Januar 2008

Was für ein Anblick...

...dachte ich mir heute als wir die fertige Bodengruppe abgeholt habe. Hier nochmal ein Dank an "den Helge" der seinen Firmen-T5 zur Verfügung stellte. Jetzt muss ich zusehen das ich sie auch wieder vervollständige. Aber bloß keine Kratzer reinmachen!!! ; )

Wieder was geschafft...

...der Radlauf und die hinteren Gurtaufnahmen sind fertig geschweisst. Jetzt bekommt der Bulli noch seine neue Front und dann kann es eigentlich zum Lacker gehen. To be continued...

Dienstag, 15. Januar 2008

Weiter gehts...

...ja ich hab es etwas schleifen lassen. Nun ist die neue Bodengruppe aber beim Strahlen und Pulvern und die alte ist auseinander und geht bald weg. Dann kann es bald mit dem Häuschen weitergehen. Für dieses WE ist mal wieder eine Bulli Session angelegt. Der muss ja auch irgendwie fertig werden. Vielleicht doch ein bißchen viel??? - Gelächter -