Samstag, 30. März 2013

...

Heute habe ich lediglich die Bodengruppe mit dem  Häuschen verschraubt und aufgeräumt. Mehr war nicht drin. Am Montag geht es dann an der Hinterachse weiter.

Hochzeit mit Hindernissen

Es fing ganz entspannt an. Die Rahmendichtung wurde verklebt, der Krümmer richtig verschraubt und die Motorraumdichtung wurde eingesetzt. Das war allerdings alles so Zeitaufwendig, das ich eigentlich schon auf dem Weg aus der Halle war.


Doch dann ging es nochmal richtig los. Vielen Dank Claas!


Hindernisse: Endtopf passt nicht unters Häuschen, Krümmer muss nochmal auf passenden Sitz geprüft werden und der Arsch ist definiv zu hoch. Vorne ist super, schleift nix - passt.

Samstag, 23. März 2013

Es wird.

Heute den Motor wieder komplettiert. Ein paar Kleinigkeiten noch, dann ist auch der fertig. Jetzt müssen nur noch die letzten Teile kommen und das Häuschen kommt drauf.

Samstag, 16. März 2013

Letzte Vorbereitungen...

...bevor das Häuschen wieder drauf kommt. Endlich die Schaltstange getauscht, da die eingebaute nicht ans Getriebe passte.


Anschließend die Motorverblechung lackiert.


Und um die Sache rund zu machen, habe ich die Dichtung für das Häuschen vorbereitet. Jetzt kann es eigentlich los gehen.

Freitag, 15. März 2013

Memories...

...nothing else.