Sonntag, 28. April 2013

Überraschungsei

Die Bezeichnung passt gleich zweimal beim California Bug. Der Teil mit dem Ei liegt auf der Hand, die Überraschung wurde erst bei genauerer Betrachtung sichtbar.
Es gab ja Probeme beim Verbauen des 1200er Krümmers und nun ist auch klar warum. Bei dem Motorblock handelt es sich um einen 1500 oder 1600er! Da ich zum Abnehmen der Zylinderköpfe den Motor wieder raus holen muss, wird die genaue Bestimmung (Kolbendurchmesser) noch etwas warten müssen. Die Entdeckung war aber mal eine schöne Überraschung!! Hier nochmal Dank an Nico, der die ganze Sache überhaupt erst bemerkt hat!

Stance

Nachdem die 1. April Aktion verdaut war, wurde dieses WE mal wieder die Hinterachse bearbeitet. Diesmal allerdings mit Erfolg. So ganz ohne kurze Verzweiflungsattacken lief es nicht, aber das hätte mich auch gewundert.

Montag, 1. April 2013

April, April

...wird sich mein Käferchen heute gedacht haben. Erklärtes Ziel war es ja, den Bock hinten tiefer zu machen. Fing auch alles recht vielversprechend an. Alles auseinander, Federschwert zwei Zähne hoch und alles wieder zusammen. Dann abgebockt und siehe da, nix. Steht der Haufen doch immernoch genauso hoch wie vorher.


Habe dann aus Gründen der Deeskalation lieber die Scheinwerfer wieder eingebaut und kümmer mich am Wochenende nochmal um die Hinterachse.